Für unser „Lernzentrum Deutsch“ suchen wir ab sofort einen

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w) (Dipl./B.A./M.A.)

in Teilzeit (20 Std./Wo.) oder auf 450,00 €-Basis zur Förderung,
Begleitung und Coaching von Teilnehmenden mit Zuwanderungsgeschichte.

Ihre Aufgaben

z.B.

  • Planung und Durchführung von Unterrichtseinheiten, u. a. zu folgenden Themenfeldern: Kommunikation, Team, Konfliktbewältigung
  • Begleitung und Unterstützung der Teilnehmenden
  • Durchführung von Einzel- und Gruppencoachings
  • Kursbezogene Verwaltungstätigkeiten
  • Teilnehmerbezogene Praktikums- und Stellenakquise
  • geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen
  • Enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Ansprechpartnern/innen beim Kostenträger

Unsere Erwartungen

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die eine Zuwanderungsgeschichte haben
  • Fähigkeit zu klaren Grenzziehungen
  • Bereitschaft zur Reflektion der eigenen Arbeit
  • Fähigkeit zu strukturiertem eigenverantwortlichen Arbeiten, Flexibilität, Empathie, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- u. Teamfähigkeit, Kultursensibilität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Heidi Schanz
-Lernzentrum Deutsch-
Münsterstraße 95
44145 Dortmund

Tel.: 0231 22611464
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dozenten/innen für

„Deutsch als Fremdsprache“

gesucht!

Für unsere berufsbezogenen Sprachförderkurse für Menschen mit Migrationshintergrund im Bereich des Bundes suchen wir Dozenten/innen auf Honorarbasis - mit Zusatzqualifikation „DaF/DaZ“.

Aufgaben

z.B.

  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung der Kurse;
  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes;
  • didaktische Konzepte erstellen und lernorientiert umsetzen;
  • Lernsituationen erwachsener Lernender berücksichtigen und lebensnahes Lernen ermöglichen;
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben;
  • geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen;
  • Erstellen von Beurteilungen, Lernfortschritte bewerten und mit den Teilnehmer/innen besprechen;
  • enge Zusammenarbeit mit der Standortleitung und dem Team vor Ort.

Unsere Erwartungen

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium „Deutsch als Fremdsprache oder Deutsch als Zweitsprache“ vorweisen oder haben an einer vom Bundesamt vorgegebenen Zusatzqualifizierung teilgenommen.
  • Sie haben Freude am Umgang mit und der Ausbildung von Menschen.
  • Sie sind vertraut mit förderdiagnostischen Verfahren zur Ermittlung der Schriftsprachkompetenz Erwachsener.
  • Sie beherrschen den zu vermittelnden Unterrichtsstoff sicher.
  • Sie haben Erfahrung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung.
  • Kultursensibilität, Eigenverantwortlichkeit, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Empathie, Kommunikations- u. Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Heidi Schanz
-Lernzentrum Deutsch-
Münsterstraße 95
44145 Dortmund

Tel.: 0231 22611464
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für unsere Weiterbildung

„Hauptschulabschluss nach Klasse 9 in Kombination mit Alltagsbegleiter nach § 53c SGB XI“

suchen wir ab sofort freiberufliche Dozenten/innen

für das Unterrichtsfach Englisch.

 

Ihre Unterrichtsthemen und Aufgaben

z.B.

  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes
  • Konzepte und lernorientiert umsetzen
  • Lernsituationen erwachsener Lernender berücksichtigen und lebensnahes Lernen ermöglichen
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben
  • Vorhandenes Unterrichtsmaterial situationsgerecht einsetzen
  • geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen
  • Erstellen von Beurteilungen, Lernfortschritte bewerten und mit den Teilnehmenden besprechen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Lehrgangsleitung

Ihre Voraussetzungen

  • Befähigung für ein Lehramt in der Sekundarstufe I oder II
  • Alternativ ein abgeschlossenes Fachstudium an einer wissenschaftlichen Hochschule (Diplom, Magister oder Master) für das Fach
  • Sicheres Beherrschen des zu vermittelnden Unterrichtsstoffs
  • Erfahrung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung
  • Eigenverantwortlichkeit, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, hohe Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- u. Teamfähigkeit, Empathie

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Martina Wahl
Evinger Platz 11
441339 Dortmund

Tel.: 0231 728484 17
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für unsere Weiterbildung

„Alltagsbegleiter/in / Demenzbetreuer/in
nach § 53c SGB XI“

suchen wir ab sofort freiberufliche Dozenten/innen.

Ihre Unterrichtsthemen und Aufgaben

z.B.

  • z.B. Wissensvermittlung in Theorie und Praxis
  • Bildungsbereiche: Tages- / Freizeitgestaltung für Menschen mit Demenz, Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen und deren Behandlung / Therapie, Kommunikation, Hygiene, Dokumentation, Biographiearbeit
  • Praxisbegleitung der Teilnehmenden
  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes
  • Konzepte lernorientiert umsetzen
  • Lernsituationen erwachsener Lernender berücksichtigen und lebensnahes Lernen ermöglichen
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben
  • Vorhandenes Unterrichtsmaterial situationsgerecht einsetzen
  • Geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen
  • Erstellen von Beurteilungen, Lernfortschritte bewerten und mit den Teilnehmenden besprechen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Lehrgangsleitung

Ihre Voraussetzungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit und der Ausbildung von Menschen.
  • Sie haben eine staatlich anerkannte pflegerische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Pflege- und Betreuung
  • Sie verfügen über Erfahrung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung.
  • Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Durchsetzungsvermögen, Empathie sowie das Arbeiten im Team sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Cornelia Mustereit
Evinger Platz 11
441339 Dortmund

Tel.: 0231 728484 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für unsere Weiterbildung

„Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/zur Erzieher/in“

suchen wir ab sofort einen/eine freiberuflichen/freiberufliche Dozenten/in.

Ihre Unterrichtsthemen und Aufgaben

z. B.

  • Sozialpädagogik in Theorie und Praxis
  • Bildungsbereiche: NKU, NAT, Bewegung, Gesundheit, Sprache u. Medien, Spiel u. Musik, Kunst u. Kultur / Religion
  • Prüfungsvorbereitung/ -simulationen, Praxisbegleitung der Teilnehmenden
  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes
  • Konzepte lernorientiert umsetzen
  • Lernsituationen erwachsener Lernender berücksichtigen und lebensnahes Lernen ermöglichen
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben
  • Vorhandenes Unterrichtsmaterial situationsgerecht einsetzen
  • Geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen
  • Erstellen von Beurteilungen, Lernfortschritte bewerten und mit den Teilnehmenden besprechen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Lehrgangsleitung

Ihre Voraussetzungen

  • Sie haben eine pädagogische Ausbildung, ein pädagogisches (Fach-)Hochschulstudium oder entsprechende Erfahrung in der Vorbereitung auf die Externenprüfung.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse über die Inhalte der schriftlichen Abschlussprüfungen sowie über die Inhalte und den Ablauf der mündlichen Abschlussprüfungen.
  • Sie verfügen über Erfahrung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung.
  • Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Durchsetzungsvermögen, Empathie sowie das Arbeiten im Team sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Dr. Liselotte Kany
Evinger Platz 11
441339 Dortmund

Tel.: 0231 728484 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf dieser Webseite werden Cookies gespeichert. Die Cookies dieser Webseite beinhalten keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browser und über die Seite Datenschutz deaktivieren. Cookies werden auf dieser Webseite nur zur verbesserten Benutzerführung, zur Nutzung einer Merkliste und zur anonymen, statistischen Auswertung eingesetzt.