Eine Umschulung für wen?

Voraussetzungen für Ihre Teilnahme an der Umschulung sind, dass Sie Interesse an einer Tätigkeit im Verkauf und Freude am direkten Kontakt zu Menschen haben.

Was können Sie erreichen?

Sie werden praxisnah und intensiv auf die Abschlussprüfung vor der IHK zu Dortmund vorbereitet. Sie erwerben das erforderliche theoretische und praktische Fachwissen, darüber hinaus alle notwendigen Fertigkeiten.

Sie werden über den gesamten Zeitraum individuell begleitet, um die Umschulung mit Erfolg absolvieren zu können.

Lernfelder

z.B.

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Waren- und Dienstleistungsangebot des Einzelhandels
  • Warenpräsentation und Werbemaßnahmen
  • Preiskalkulation
  • Warenbestandskontrolle
  • Warenannahme und -lagerung
  • Verkaufen von Waren
  • Servicebereich Kasse
  • Berufsbildung, arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften
  • Bedeutung und Struktur des Einzelhandels und des Ausbildungsbetriebes
  • Information und Kommunikation
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Prüfungsvorbereitung
  • Bewerbungstraining
  • EDV-Grundlagen

Prüfung und Abschluss

Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen Ausbildungsverordnung und dem Rahmenplan des Berufsbildes.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das IHK-Zertifikat und ein spezifiziertes Zertifikat des EWZ.

Wir beraten Sie gerne

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin

Rita Thielen
Diplom-Pädagogin
Koordinatorin „Verkauf / Einzelhandel“,
Ausbilderin, Dozentin
Telefon: 0231 728484-15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Brigitte Köhne
Betriebswirtin für Personal-/
Sozial- und Ausbildungswesen
Lehrgangsleiterin, Ausbilderin, Dozentin
Telefon: 0231 728484-14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Helmut Ehgartner
Lehrgangsleiter, Dozent
Telefon: 0231 728484-14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Organisation

Dauer

22 Monate in Teilzeit

Unterrichtszeit

Mo. - Fr. 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Umfang

283 Tage Theorie
108 Tage Praxis


Aktuellen Flyer herunterladen