Der nächste geplante Qualifizierungsstart ist am 16.02.2023

Eine Qualifizierung für wen?

Die Qualifizierung richtet sich an arbeitssuchende Menschen, die eine Tätigkeit im Verkauf – speziell an der Bedientheke – aufnehmen möchten. Voraussetzung für Ihre Teilnahme an der Grundqualifizierung sind Freude am direkten Kontakt zu Kunden und Interesse und Akzeptanz im Umgang mit Lebensmitteln.

Was können Sie erreichen?

In der Qualifizierung erhalten Sie praxisnah und intensiv, theoretisch und warenkundliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Lebensmittelbereich, so dass am Ende der Qualifizierung einer Arbeitsaufnahme an der Bedientheke nichts mehr im Wege steht.

Themenschwerpunkte

z. B.

  • Basiswissen für den Verkauf
  • Spezielle Warenkunde
  • Markt-, Verkaufsformen, Sortiment, rechtliche Grundlagen, Kaufvertrag und Reklamation
  • EDV-gestützte Warenwirtschaft, Rechnungswesen
  • Warenverkaufskunde
  • Verkaufstechnik, Kundentypen
  • Warenkundliche Grundlagen
  • Handlungsorientiertes Kommunikationstraining, insbesonders kundenorientierte Kommunikation/Verkaufsgespräche
  • Grundlagen MS Word, Internet, Kommunikationsplattformen
  • Bewerbungstraining

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung erhalten ein spezifiziertes Zertifikat des EWZ.

Organisation

Laufzeit

8 Monate in Teilzeit

Zeitraum

16.02.2023 – 21.09.2023

Unterrichtszeit:

Montag – Freitag
von 8.30 bis 13.30 Uhr

Umfang:

600 Unterrichtsstunden (100 Tage)
210 Stunden Praktikum (35 Tage)
15 Tage Urlaub

Unterrichtsort

EWZ GmbH
Evinger Platz 11
44339 Dortmund


Aktuellen Flyer herunterladen


Stellenangebote

Wir suchen ab sofort freiberufliche Dozenten*innen für unsere Qualifizierungen im Bereich „Verkauf/Handel“

 

Wir beraten Sie gerne

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin

Julia Weckheuer
Einzelhandelskauffrau, Ausbilderin
Koordinatorin „Verkauf / Handel“
Telefon: 0231 728484-14
E-Mail: weckheuer@ewz-do.de
Daniel Küchler
Handelsfachwirt (IHK)
Dozent, Ausbilder
Telefon: 0231 728484-0
E-Mail: kuechler@ewz-do.de